Beratung

Wir helfen gerne

SPS hilft bei der Ermittlung von Bedarfs- und Nutzerfunktionen, in Fragen der Handhabung des VOB Regelwerkes, der Auswahl von Anlagensystemen, der Erstellung eines Projekthandbuches, der Vertragsgestaltung sowie beim Vertragsabschluß.

Der Beratungsprozess ist durch stets wiederkehrende Elemente gekennzeichnet.

Einer Situationsanalyse (IST-Aufnahme) schließt sich die Zielformulierung (SOLL-Zustand) für das Beratungs-projekt an. Ab diesem Zeitpunkt ist eine Kalkulation des voraus-sichtlichen Beratungsaufwands möglich.

Es folgen die Konzeptentwicklung, die Konzeptpräsentationen, ggf. die Mithilfe bei der Umsetzung sowie ein Maßnahmen-Controlling (d.h. eine ständige Überprüfung, ob und inwieweit das gewünschte Ziel schon erreicht wurde).

Der Beratungsprozess erfordert eine Mithilfe des Kunden.


Fragen Sie uns nach einem geeigneten Termin ›